Einzelansicht
Dr. Carsten Frerk © Evelin Frerk
Humanismus Stiftung Berlin

Humanistischer Salon

Berlin - Hauptstadt der Gottlosen?

Veranstaltungen/Diskussion/Vortrag

Die religiöse Landschaft Berlins hat sich seit Jahrzehnten rapide verändert. Empirische Studien belegen, dass sich die große Mehrheit der Berlinerinnen und Berliner nicht als religiös versteht. Im Humanistischen Salon stellt der Politologe Dr. Carsten Frerk neueste wissenschaftliche Befunde vor und diskutiert mit dem Publikum, warum es an der öffentlichen Anerkennung und politischen Einbeziehung der Konfessionslosen in Berlin fehlt. Der Humanistische Salon klingt mit einem kleinen Imbiss und einem Glas Wein aus.