Zusammenhalt durch Distanz: Neue Herausforderungen für die Zivilgesellschaft

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen hat zahlreiche aktuelle Informationen zur Stiftungsarbeit im Krisenmodus und zum Umgang der Stiftungen mit der aktuellen Situation auf seiner Website bereitgestellt.

Diese rein digitale Ausgabe bietet eine Mischung aus zwei Themenfeldern: Einerseits finden Sie Artikel zum Schwerpunktthema „Glück heute?“. Andererseits haben wir noch einige Artikel und Meldungen zur aktuellen Situation und der Stiftungsarbeit im Krisenmodus aufgenommen.

Die Berliner Stiftungsrede von Prof. Dr. Antje Boetius wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir informieren Sie rechtzeitig.

STIFTUNGSWOCHE GOES ONLINE!

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die 11. Berliner Stiftungswoche weitgehend im Internet stattfinden: Einige Veranstaltungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, andere werden ihre Veranstaltungsformate ins Digitale verlegen. Über den Veranstaltungskalender, der nun bis zum Ende des Jahres einsehbar ist, können Sie mehr über die Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekte erfahren. Hier sehen Sie auch, ob eine Veranstaltungen verschoben werden musste und welchen neuen Termin Sie sich direkt notieren können.

Das Team der Berliner Stiftungswoche

Ausstellungen

Ausstellungen (nicht nur) während der Stiftungswoche


Dr. Lothar Dittmer

Vorstandsvorsitzender der Körber-Stiftung

Gesellschaftliche Zukunft mitzugestalten ist die Aufgabe von Stiftungen. Dafür wollen wir Menschen miteinander in Austausch bringen – Akteure der Zivilgesellschaft, Politiker, Experten und Bürger. Das wird auch in der Stiftungswoche gelebt.

Stefan Richter

Stiftung Zukunft Berlin

Stiftungen sollten Innovationen für das Gemeinwohl vorantreiben. Bürgerschaftliche Mitverantwortung heißt in erster Linie, selbst aktiv zu werden. Mit diesem Selbstverständnis arbeiten wir für Berlin und damit nicht zuletzt für Europa.

Markus Hipp

BMW Foundation Herbert Quandt

Die Berliner Stiftungswoche zeigt, wie unterschiedlich Stiftungen positiven gesellschaftlichen Wandel vorantreiben. Das war vor 10 Jahren genauso wichtig wie heute. Seit Beginn ist die BMW Foundation Herbert Quandt Teil der Berliner Stiftungswoche. Mit Blick auf das Jubiläum 2019 ist es für uns besonders faszinierend zu sehen, dass inzwischen auch immer mehr internationale Stiftungen nach Berlin ziehen.

Erich Steinsdörfer

Deutsches Stiftungszentrum im Stifterverband

Die Berliner Stiftungswoche hat sich zu einem festen Bestandteil des städtischen Lebens entwickelt – ein Beispiel, das auch andernorts Schule macht. Möge sie auch weiterhin der fruchtbare Boden für viele wegweisende Impulse und Projekte sein!

 © Manuela Zydor
Schering Stiftung
29.05.2018

Christina Landbrecht und Dr. Katja Naie

Schering Stiftung

Durch den Austausch zwischen Disziplinen und Kulturen können gesellschaftliche Innovationen entstehen. In der Berliner Stiftungswoche bündeln Stiftungen seit 10 Jahren ihre Kräfte und machen den Austausch für die Menschen dieser Stadt erlebbar.