Einzelansicht

Andreas Gerl Stiftung

Die Andreas Gerl Stiftung in Berlin konzentriert sich in ihrer gemeinnützigen Tätigkeit darauf, Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Chancengleichheit in den ersten beiden Lebensjahrzehnten ist eine wichtige Voraussetzung für eine gerechte Gesellschaft.

 

Sie fördert Bildungschancen besonders dort, wo staatliche oder sonstige Unterstützungen nicht vorhanden sind bzw. ohne weitere Hilfe nicht genutzt werden können. Darüber hinaus setzt sie sich auch für junge Menschen in einer existenziellen Notlage ein.