Einzelansicht
© Giordano-Bruno-Stiftung
Giordano-Bruno-Stiftung

EVOKIDS

EVOLUTION IN DER GRUNDSCHULE

Das Wissen über Evolution ist für das moderne Weltbild von zentraler Bedeutung. Kinder sollten möglichst früh erfahren, wie sich die verschiedenen Lebensformen auf der Erde entwickelt haben. Deshalb setzt sich das Projekt »Evokids« dafür ein, dass das wichtige Thema »Evolution« nicht – wie bisher – erst in der 10. Klasse, sondern bereits in der Grundschule gelehrt wird. Als Leitfigur fungiert dabei das durch die »Augsburger Puppenkiste« bekannte »Urmel« von Max Kruse, der das Evokids-Projekt von Anfang an unterstützte. Unterrichtsmaterialien und vieles mehr finden Sie hier: www.evokids.de