Einzelansicht

Berlinische Galerie

Die Berlinische Galerie ist ein Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur.

Sie ist eine Stiftung Öffentlichen Rechts. Das Museum wurde im Jahr 1975 als Verein gegründet, um in Berlin entstandene Kunst zu präsentieren. Seit 2004 befindet sie sich in einer umgebauten Industriehalle mit 4.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Alten Jakobstraße, Berlin-Kreuzberg.