Einzelansicht

Stiftung Shanti

Die neu gegründete und derzeit noch im Aufbau befindliche "Stiftung Shanti" widmet sich der Förderung interkultureller Verständigung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Gedankens der Völkerverständigung. Ziel ist die Förderung von Projekten, die Resonanzräume ermöglichen zwischen Menschen, die aus verschiedenen Kulturen kommen. Leitender Gedanke ist dabei der Dreiklang aus Begegnung, Austausch und Verständigung. Oder zugespitzt: Uns bewegt, was Menschen bewegt, die Kulturen miteinander verbinden und sich davon inspirieren lassen (wollen).

Mittwoch, 01. Januar 2020 — Donnerstag, 31. Dezember 2020 Der LOA-Lernansatz