Einzelansicht

Cordts Art Foundation

Frauen sind in der Kunst unterrepräsentiert. Bildhauerin Franziska Seifert möchte das ändern und gründete mit ihrem Mann Tim Cordts eine gemeinnützige Stiftung zur Förderung von Künstlerinnen. Im Haus in Schwanenwerder am Wannsee können Künstlerinnen aus aller Welt mit einem Stipendium jeweils zwei bis zehn Monate ungestört arbeiten und ihre Herzensprojekte verwirklichen. Im Anschluss gibt es eine Ausstellung. Gefördert werden ausdrücklich alle künstlerischen Bereiche außer Grafik und angewandter Kunst. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht.

Sonntag, 19. April 2020 — Donnerstag, 31. Dezember 2020 VERSCHOBEN: Naturschichten Mensch
Sonntag, 19. April 2020 VERSCHOBEN: Naturschichten Mensch - eine Wechselbeziehung