Einzelansicht

Kaiserin Friedrich-Stiftung für das ärztliche Fortbildungswesen

Alle Aktivitäten der Kaiserin Friedrich-Stiftung dienen gemäß dem Stiftungsauftrag der ärztlichen Fortbildung. Unabhängige, überregionale Veranstaltungen

für Ärztinnen und Ärzte und Juristen des Medizinrechts; Klinische Fortbildungen;

Wiedereinstiegskurse für Ärztinnen und Ärzte nach berufsfreiem Intervall;

Symposion für Juristen und Ärzte.

Bei besonderen medizinrechtlichen Anlässen werden zusätzlich Abend- bzw. Tagesveranstaltungen in Kooperation mit anderen Institutionen durchgeführt.