Einzelansicht

Berliner Stiftungsrunde

Die Berliner Stiftungsrunde besteht aus mehr als 30 Stiftungen und stiftungsnahen Institutionen, die aus Berlin kommen oder hier eine Repräsentanz haben. In dieser Runde entstand auch die Idee zur Berliner Stiftungswoche, die 2010 erstmals durchgeführt wurde. Mit ihren Ressourcen, Ideen und Erfahrungen sowie ihrem finanziellen Beitrag trägt die Berliner Stiftungsrunde die Berliner Stiftungswoche – ein Format, das inzwischen auch andere Städte zu ähnlichen Veranstaltungen inspiriert hat.

Dienstag, 02. April 2019 Wem gehört die Stadt?
Donnerstag, 04. April 2019 Berliner Stiftungsrede
Dienstag, 09. April 2019 ABGESAGT: Wem gehört der Fluss?