Einzelansicht

Evangelisches Johannesstift

Das Evangelische Johannesstift zählt zu den größten und traditionsreichsten diakonischen Einrichtungen in Berlin und in weiteren Bundesländern. Mehr als 6.000 Mitarbeitende und über 400 Ehrenamtliche spannen ein breites Netzwerk von Hilfen für Kinder, Jugendliche und ihre Familien, für Menschen mit Behinderung sowie für ältere Menschen, Langzeitarbeitslose und Strafgefangene. Das Hauptgelände der Stiftung befindet sich in Spandau. Die Einrichtung geht auf den Gründervater der modernen Diakonie, Johann Hinrich Wichern, zurück und wird im Jahr 2018 160 Jahre alt.