Einzelansicht

Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf

Die Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin fördert seit 2005 die Arbeit des Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. Damit gibt sie benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Perspektive für ihre Entwicklung und Zukunft. Professionell ausgebildete Kinderdorfeltern nehmen bis zu sechs Kinder in ihre Familie auf. Dort, in der familienähnlichen Atmosphäre des Kinderdorfes finden sie Sicherheit und Verlässlichkeit. Darüberhinaus werden Familien durch gezielte Bildungsangebote in den Familienzentren in ihren Erziehungsaufgaben unterstützt.

Montag, 01. Januar 2018 — Montag, 31. Dezember 2018 Familienpaten helfen bei der Integration
Montag, 01. Januar 2018 — Montag, 31. Dezember 2018 Familien eine Chance geben