Einzelansicht
Klaus Seilwinder
Klaus Seilwinder © © querstadtein
Caritas Gemeinschaftsstiftung im Erzbistum Berlin

Stadtführung querstadtein

Obdachlose zeigen ihr Berlin

Veranstaltungen/Führung

Bei den querstadtein-Stadtführungen zeigen Menschen, die auf der Straße gelebt haben, die Orte, die ihnen in dieser Zeit das Zuhause ersetzt haben. Die Tour: »Zwei Flaschen sind ein Brötchen« mit Klaus Seilwinder führt vom Spittelmarkt bis zum Gendarmenmarkt. Veranstalter ist der querstadtein e.V. Die Tour startet an der Ecke Leipziger Straße 54/Niederwallstraße in der Nähe vom U-Bahnhof Spittelmarkt (U2). Wir bitten um Anmeldungen bis 3. April 2020.