Einzelansicht
© pixabay.com
Humanismus Stiftung Berlin

NACHHOLTERMIN: Humanistischer Salon

Glücklich durch Placebos?

Veranstaltungen/Diskussion/Vortrag

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann die Veranstaltung im April nicht stattfinden und wird verschoben auf den 1.Oktober 2020.

 

Viele Deutsche schwören auf Homöopathie und immer mehr Krankenkassen zahlen für Globuli und homöopathische Tropfen. Doch halten die »ganzheitlichen und natürlichen« Methoden der Alternativmedizin wissenschaftlichen Erkenntnissen stand? Beruhen vermeintliche Heilerfolge nur auf dem Placebo-Effekt? Fabian Link, engagiert im Informationsnetzwerk Homöopathie, setzt sich mit den wichtigsten Argumenten der Befürworter auseinander und diskutiert mit dem Publikum Wege aus der Pseudomedizin. Moderation: Manfred Isemeyer. Anschließend Wein und Brezeln.