Einzelansicht
© Berliner Stiftungswoche
Deutsche StiftungsAkademie

Verantwortlichkeit und Haftung von Stiftungsorganen

Referent: Prof. Dr. Burkhard Küstermann

Veranstaltungen/Vortrag

Stiftungsorgane sind für die nachhaltige Verwirklichung des Stiftungszwecks verantwortlich und haben damit auch für die Bereitstellung von Mitteln zu sorgen. Zusätzlich sind sie zur ordnungsgemäßen Verwaltung des Stiftungsvermögens verpflichtet. Bei Verletzung dieser Verantwortlichkeiten sind die Organe der Stiftung zum Ersatz des daraus entstandenen Schadens verpflichtet. Wer kann von der Haftung betroffen sein? Wann haften Organe zivilrechtlich persönlich? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Vortrags erläutert.