ENGAGEMENT SICHTBAR MACHEN

Rund ein Jahrzehnt ist seit der ersten Berliner Stiftungswoche vergangen, und die Idee einer regelmäßigen, konzertierten Aktion von Stiftungen hat sich mehr und mehr verfestigt. Im Jahr 2019 fand die Berliner Stiftungswoche bereits zum zehnten Mal statt – wieder mit über 150 Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekten. So wurde wieder einmal sichtbar, welchen hohen Anteil der Stiftungsbereich am zivilgesellschaftlichen Engagement in der Hauptstadt besitzt.

11. BERLINER STIFTUNGSWOCHE

14. BIS 24. APRIL 2020

 

Machen Sie die Berliner Stiftungswoche zu Ihrer Bühne! Vom 14. bis 24. April 2020 findet die 11. Berliner Stiftungswoche statt. Immer im April zeigen die Stiftungen der Stadt gemeinsam, wofür sie sich in Berlin und andernorts engagieren. Sobald die Anmeldung für 2020 startet, finden Sie weitere Informationen hier oder in unserem Newsletter!

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsletter abonnieren

Nachrichten

Dr. Heike Kahl

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Gemeinsam nachdenken und gemeinsam handeln – weil man zusammen einfach mehr bewirken kann. Darum sind wir seit 10 Jahren gern bei der Berliner Stiftungswoche dabei.

Markus Hipp

BMW Foundation Herbert Quandt

Die Berliner Stiftungswoche zeigt, wie unterschiedlich Stiftungen positiven gesellschaftlichen Wandel vorantreiben. Das war vor 10 Jahren genauso wichtig wie heute. Seit Beginn ist die BMW Foundation Herbert Quandt Teil der Berliner Stiftungswoche. Mit Blick auf das Jubiläum 2019 ist es für uns besonders faszinierend zu sehen, dass inzwischen auch immer mehr internationale Stiftungen nach Berlin ziehen.

Dr. Ekkehard Winter

Geschäftsführer Deutsche Telekom Stiftung

Bildung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Deswegen engagieren sich auch viele Stiftungen für bessere Lehr- und Lernangebote innerhalb und außerhalb der Institutionen. Die Berliner Stiftungswoche gewährt spannende Einblicke, was möglich ist.

Bärbel Mangels-Keil

Vorstand der Björn Schulz Stiftung

Stiftungen setzten ein deutliches Zeichen für Menschenwürde. Für uns gilt: Gerade, wenn ein junges Leben zu Ende geht, dann rückt dies in den Mittelpunkt. Wenn wir ein Leben in Würde achten, dann kann auch ein Sterben in Würde geschehen.

Kirsten Dieterich

Projektleiterin der innogy Stiftung

Gemeinsames Engagement liefert Energie für erfolgreiche Projekte. Gerade in Kooperationen kann oftmals mehr für das Gemeinwesen erreicht werden als im Alleingang. Die Stiftungswoche bietet mit Ihren vielfältigen Akteuren einen perfekten Rahmen dafür.