Einzelansicht
Klimat 2.0
Klimat 2.0 © Stoica Ionela / Unsplash
Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit (SdpZ)

Programmlinie „Klima(t) 2.0 – online solutions for future“

Bilaterales Förderprogramm in Krisenzeiten

Mitte April 2020 hat die SdpZ unter dem Motto „Klima(t) 2.0 – online solutions for future“ ein bilaterales Förderprogramm ausgeschrieben, um den von der aktuellen Krise betroffenen Akteur*innen der Zivilgesellschaft in Polen und Deutschland niedrigschwellig die Möglichkeit zu geben, gemeinsame Projekte umzusetzen.

Der Realisierungszeitraum des Sonderförderprogramms fiel mit der andauernden Coronapandemie zusammen. Angesichts der Notwendigkeit sozialer Distanz und allgemeiner Verunsicherung auf beiden Seiten der Oder war es besonders wichtig, den deutsch-polnischen Austausch über alternative Kommunikationskanäle aufrechtzuerhalten.

Der Fokus lag auf Förderung digitaler Projektformate (Videokonferenzen, Webinare u.Ä.), die auch unter den aktuellen Beschränkungen einen klimapolitischen Dialog und gemeinsamen Lernprozess zu den drängenden Herausforderungen unserer Zeit (Klimawandel, Digitalisierung, Zukunft Europas, Grenzen der Globalisierung u. A.) erlaubten und sich ohne persönliche Begegnung umsetzen ließen.

 

Die digitale Welt hat sich als alternativer Begegnungs- und Dialograum für Polen und Deutsche in der Krisenzeit gut bewährt. Insgesamt sind im Zuge des Ausschreibungsverfahrens 21 grenzüberschreitende Projekte gefördert worden, darunter Konferenzen, Seminare, Workshops, Konzerte, Ausstellungen und Publikationen.

 

Ein gelungenes Projekt im Rahmen des Förderprogramms war eine Reihe von Kurzfilmen unter dem Motto

"Vier Elemente | Alles Klima?! Einblicke in die deutsche und polnische Praxis", das die Europäische Akademie Berlin in Kooperation mit verschiedenen Partnern umgesetzt hat und die SdpZ in einem Videospot als Good-Practice-Beispiel würdigt.

 

Das Förderprogramm wurde aus Mitteln des Auswärtigen Amtes im Rahmen des Projektes „Deutsch-Polnische Bürgerenergie fürs Klima“ finanziert.

 

Anhang

stoica-ionela-uagi76qlCdg-unsplash_01.jpg