Einzelansicht
Die Kulturagenten setzen Kunst- und Kulturprojekte an Berliner Schulen um. © dkjs
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Kulturagenten für kreative Schulen Berlin

In der Schule die Neugier auf Kunst und Kultur wecken

Kunst und Kultur eröffnen uns neue Blickwinkel – auf die Welt und auf uns selbst. Das Landesprogramm Kulturagenten für kreative Schulen Berlins möchte Schüler*innen neugierig auf Kunst und Kultur machen und ihre aktive Teilhabe an künstlerischen Prozessen fördern. Mit Unterstützung von Kulturagenten werden feste Kooperationen mit Museen, Theatern und anderen Berliner Kulturpartnern aufgebaut. Partner sind die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin, das Forum K&B GmbH, die Kulturstiftung des Bundes und die Stiftung Mercator.