BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.1//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:eu_berlinerstiftungswoche_event_621 DTSTAMP:20200611T152405 DTSTART:20200611T220000Z DTEND:20200824T223000Z CATEGORIES:Ausstellungen, Geeignet für Kinder, Kunst & Kultur SUMMARY:Liebermanns Welt DESCRIPTION:„Wenn’se nach Berlin reinkommen\, gleich links“ – so beschrieb Max Liebermann Gästen den Weg zu seinem Wohnhaus am Pariser Platz. Im zweiten Weltkrieg vollständig zerstört\, wurde das Max Liebermann Haus in den 1990ern wieder aufgebaut und ist heute Sitz der Stiftung Brandenburger Tor. Mit ihrer öffentlichen Präsentation Liebermanns Welt erinnert die Stiftung Brandenburger Tor nun an das bewegte Leben von Max Liebermann (1847-1935) und seiner Familie.\r\n\r\nNEU! Making Of des Virtual-Reality-Erlebnisses "Bei Liebermanns"\r\n\r\nIm Rahmen unserer Wiedereröffnung bieten wir Ihnen mit der erstmaligen Präsentation des Making-Of-Films einen neuen\, spannenden Blick in die Entstehung des Virtual-Reality-Erlebnisses (kann aufgrund der aktuellen Hygienevorgaben vorerst nicht präsentiert werden).\r\n\r\nUm "Bei Liebermanns" zu realisieren\, arbeitete die Stiftung Brandenburger Tor mit dem VR-Entwicklerteam von Ikonospace zusammen. Es wurden mehr als 100 Objekte und Möbel der damaligen Zeit mit Hilfe modernster Technologien wie 3D-Scanning\, 3D-Skulpturen und Photogrammmetrie in detaillierter Kleinstarbeit innerhalb eines Jahres nachgebaut. LOCATION:Max Liebermann Haus GEO:52.5167;13.37775 ORGANIZER;CN="Stiftung Brandenburger Tor": END:VEVENT END:VCALENDAR